Mellrichstadt, 16.Oktober 2017

Märkte & Messen & Heldenmärkte 

Nach unserem ersten erfolgreichen regionalen Markt, der „BioRegioRhön“ vor wenigen Wochen hier in der Rhön, werden wir am 28. und 29. Oktober auf unserer ersten überregionale Messe, der „Genuss Macher Messe“ in Würzburg (in der Posthalle) sein, um dann am 11. und 12. November schließlich nach Berlin aufzubrechen…zum Heldenmarkt. Wenn ihr uns also treffen möchtet oder euer Kokosöl direkt vor Ort kaufen möchtet, würden wir uns freuen euch auf einen der Märkte zu treffen.

Mit herbstlichen Grüßen

 Hans Peter 

Mellrichstadt, 11. Juli 2017

Kampagnen-Sommer-Pause



Die Kokosnuss Kampagne macht bis zum 11. August Urlaub. In dieser Zeit ist unser Büro nicht besetzt und es findet kein Versand statt! Bestellungen können aber zwischenzeitlich online aufgegeben werden. Ab dem 14. August sind wir dann wieder für Sie da. Eingegangene Bestellungen werden ab dem 14. August versendet.

Wir wünschen allen einen sonnigen und schönen Sommer!

Mit sommerlichen Grüßen

 Hans Peter 

Mellrichstadt, 27. Mai 2017

Urwald Kokosöl im Juni verfügbar



Das Urwald Kokosöl aus Papua-Neuguines wird noch im Laufe des Junis lieferbar sein!

(Leider hat eine intensivere Zollbeschau in Hamburg noch einmal zu einer Verzögerung geführt. Im Moment wird das Kokosöl von unserem Abfüller abgefüllt.)

Sobald es lieferbar ist, werden wir wie versprochen den nächsten Rundbrief versenden.

Die Gültigkeit des Gutscheincodes aus dem letzten Rundbrief verlängern wir daher bis Ende Juni.

(Evtl. kann man das Urwald Kokosöl schon früher online bestellen. Sobald es eingetroffen ist, würden wir es dann versenden.)

Mit sommerlichen Grüßen

 Hans Peter 

Mellrichstadt, 06. April 2017

Die Kokosnuss Kampagne ist wieder da


Von einem weiten Weg, bunten Kokosölen und einem Engel



Liebe Freunde der Kokosnuss Kampagne,

Ein weiter Weg

Nach langem Suchen und nach intensiven Vorbereitungen startet die Kokosnuss Kampagne endlich wieder neu. Von den Planungen, der Suche nach wirklich guten Kokosölen und nachhaltigen Projekten, der Neugestaltung der Gläser, Etiketten und vielem, vielem mehr bis hin zu den fertig abgefüllten Kokosölen – welche nun auf unserem Tisch stehen und uns anlachen – war es ein weiter Weg.
Vor über einem Jahr, als wir uns dazu entschieden die Kokosnuss Kampagne aufgrund von Qualitätsschwankungen bei unserem alten Kokosöl vorerst zu stoppen (Ende 2015 haben wir eine Lieferung im Hamburger Hafen nicht verzollen lassen und wieder Retour nach Sri Lanka gesendet.) sind wir davon ausgegangen, dass wir nur eine kleine Pause einlegen werden. Doch als deutlich wurde, dass unser alter Partner die Probleme zu unserer Zufriedenheit nicht lösen konnte, war klar, dass wir etwas ändern müssen und es einen Neustart geben muss.

Die bunte Welt der Kokosöle
Aus der Not entwickelte sich eine neue Idee. Schnell war klar, dass wir unser Konzept verbessern müssen. Und schnell war uns klar – wir werden nicht nur ein Kokosöl anbieten, sondern wir werden die bunte Welt und Vielfalt an Kokosölen anbieten, und zwar in • BIO • FAIR & RAW. Also begaben wir uns auf die Suche nach neuen Kokosölen und nach neuen Fairtrade-Projekten. Wir kontaktierten potentielle Partner, probierten, schmeckten, testeten – und wir fanden nach langer Suche drei verschiedene tolle native Bio Kokosöle – alle hochwertig, individuell und einzigartig. Rückblickend sehen wir den „Rückschlag“ als eine Art Schicksalsschlag, ohne den es die neue Kokosnuss Kampagne niemals geben würde.

Eine Kokosnuss Kampagne die bunter, vielfältiger und lebensfroher ist.

Und dennoch mussten wir viele Herausforderungen bestehen. Manchmal kam es uns so vor, als ob uns kein Problem erspart werden sollte. Der fehlende Gabelstapler im Hafen von Davao der unsere Paletten hätte abladen sollen (woraufhin unser Partner die Ware wieder mit nach Hause nehmen musste), fehlende Dokumente für den Export auf den Philippinen (weil unser Partner AG Pacific zum erstmal überhaupt mit der Kokosnuss Kampagne einen eigenen Export in die EU durchführte) oder die Etiketten auf den Gläsern, die plötzlich komische Flecken hatten (ein sehr selten vorkommender Fehler im Druck) oder eine fehlende EU-Zulassung des australischen Bio Zertifikates unseres Partners Niugini aus Papua-Neuguinea. Dieser und das Kokosöl aus Papua-Neuguinea sind zwar für Australien schon seit vielen Jahren Bio zertifiziert, doch leider wird ein solches Bio-Produkt aus Papua-Neuguinea – im Gegensatz zu einem Produkt z.B. aus Australien – in der EU nicht als Bio anerkannt. Also musste eine neue für die EU zugelassene Kontrollstelle gesucht werden, um eine EU Bio Zertifizierung durchzuführen – damit das Urwald Kokosöl nun erstmalig als Bio Kokosöl in die EU importieren werden kann. Mittlerweile liegt die EU Bio Zertifizierung vor und das Urwald Kokosöl ist unterwegs zu uns.

Dies sind nur einige Beispiele die verdeutlichen sollen welche Herausforderungen wir im vergangenen Jahr bestehen mussten und welche Arbeit – und Zeit – zwischen Idee und einem guten Kokosöl, welches nun bei uns auf dem Tisch steht, liegen kann.

Ein Engel
Als dann vor drei Wochen das Kokosöl endlich bei uns eintraf, war es daher für uns ein besonders erfreuliches Ereignis. Und als der freundliche osteuropäische Fahrer des LKW’s beim Abladen die Palette kurz stehen lassen musste, weil sein Handy klingelte – er sich auf einer fremden Sprache unterhielt, er das Handy beiseite legte, ihm dann Tränen über das Gesicht liefen und er voller Freude sagte, dass er Vater geworden sei – mussten wir ihn aus Freude und von Herzen umarmen.

Er war wie ein Engel für uns!

Vielen Dank für Ihre Zeit & Aufmerksamkeit.

Mit herzlichen und genussvollen Grüßen aus Unterfranken

Ihr Hans Peter Mankel

Mellrichstadt, 24. März 2017



♪  ♬  ♪  ♬


Die Affenbande schreit

 „Hurra, die Kokosnuss ist wieder da“,

die ganze Affenbande brüllt…..

♪  ♫  ♪



Ja, die Kokosnuss ist wieder da ! Nach langer, langer Zeit, nach langem Warten, nach langen Vorbereitungen, nach vielen Hürden und Herausforderungen startet die KOKOSNUSS KAMPAGNE endlich wieder neu. Mit vorerst zwei und dann bald mit drei neuen nativen Bio Kokosölen! Die beiden Kokosöle von Mindanao Island sind ab sofort lieferbar, unser Urwaldkokosöl ist ab Mai/Juni lieferbar.

Wir möchten uns auf diesem Weg noch einmal bei allen Kunden für die sehr lange Wartezeit und für die immer wieder neuen Verschiebungen des Verkaufstartes außerordentlich entschuldigen.

Und wir möchten uns bei all jenen besonders bedanken, die viel Geduld mit uns hatten, an uns weiterhin glauben, uns treu bleiben und die KOKOSNUSS KAMPAGNE weiterhin unterstützen. Ohne Sie als Kunden würde es keine KOKOSNUSS KAMPAGNE geben! Danke !

Info für die Rundbriefempfänger: 

Liebe Rundbriefempfänger,

aufgrund der vielen Vorbereitungen für den Verkaufsstart haben wir es leider nicht geschafft den versprochenen Rundbrief zeitgleich zu versenden. Entschuldigen Sie bitte auch diese erneute Verspätung. Der Rundbrief ist in Vorbereitung und soll bis Ende nächster Woche versendet werden – mit dem versprochenen Gutscheincode!

Sollten Sie bis dahin nicht warten können, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email.


Wir freuen uns auf den neuen Start und auf eine neue Kokosnuss Kampagne 🙂


Mit herzlichen Grüßen aus der Rhön

Hans Peter Mankel

Mellrichstadt, 28. Januar 2017

Die Kokosnuss Kampagne lebt !


S L O W G R E E N F A I R
Eine Kampagne für ein zukunftsfähiges
und nachhaltiges Leben und Wirtschaften.

Neustart mit drei neuen Kokosölen !

Nach langem Suchen und intensiven Vorbereitungen startet die Kokosnuss Kampagne wieder – mit drei neuen Kokosölen!
Unsere Suche nach neuen Herstellern und Projekten die unseren Vorstellungen, Ansprüchen und unserer Philosophie entsprechen, das Testen und Schmecken von vielen verschiedenen Kokosölen (Unsere Küche glich lange Zeit einem großen Kokosöl- Test.), der intensive Austausch mit unseren neuen Partnern, die erstmalige Bio Zertifizierung eines unseres Kokosöle für die EU, die Fair Trade Zertifizierung unserer Projektpartner auf den Philippinen durch Fairtrade International (FLO / FLO-Cert), die Auffrischung unseres Designs, die Vorbereitungen für die Abfüllung der Kokosöle in Deutschland und letztendlich die Vorbereitungen und Organisation sämtlicher Formalitäten (Import, und, und, und…) haben doch sehr viel mehr Zeit in Anspruch genommen, als wir Anfangs dachten.

Aber sind der Meinung, dass sich unsere Ausdauer gelohnt hat. Wir werden in Zukunft drei verschiedene sehr hochwertige Kokosöle aus drei verschiedenen Projekten anbieten. Jedes Kokosöl hat seinen ganz eigenen und unverwechselbaren Charakter und Geschmack – und wir haben lange gesucht, um wirklich sehr gute Qualitäten zu finden – organic • fair & raw .


Unser Kokosöl von unserem Handelspartner AG Pacific (Philippinen) kurz vor dem Abtransport


Verkaufsstart im Februar !

Die ersten beiden Kokosöle – beide aus den Philippinen – sind mittlerweile in Deutschland eingetroffen und werden nun abgefüllt. Unser drittes Kokosöl, ein “Urwald Kokosöl” aus einem Fairtrade Wildsammlungsprojekt, wird im Januar von Papua Neuguinea aus starten und voraussichtlich ab März /April 2017 dann ebenfalls zum Verkauf stehen.

Die Kokosnuss Kampagne wird also im Februar wieder mit dem Verkauf starten können !

Wir freuen uns !


Mit herzlichen Grüßen aus der Rhön

Hans Peter Mankel

Mellrichstadt, 04. Juni 2016

Papua-Neuguinea meets Rhön-Grabfeld ! 

Eine Informationsveranstaltung mit unseren neuen Projektpartnern 

 
Unsere neuen Partner besuchen uns in Rhön-Grabfeld. Jody und Pauline von Niugini berichten auf einem Informationsabend in Mellrichstadt über das Wildsammlungsprojekt auf Papua-Neuguines.


Mit herzlichen Grüßen aus der Rhön

Hans Peter Mankel

KOKOSNUSS KAMPAGNE
S L O W G R E E N F A I R
Eine Kampagne für ein zukunftsfähiges
und nachhaltiges Leben und Wirtschaften.